Mich kann man mieten!

 

Schön, dass Sie mehr über die RacletteBar wissen wollen! 

Einige Hirten sitzen um ein Feuer herum und überwachen einen viertelgrossen Käselaib, den sie der Glut des Feuers ausgesetzt haben. Sobald der Käse zu schmelzen beginnt, nimmt einer ein Messer, schabt eine geschmolzene Scheibe vom Käselaib und streicht ihn auf ein Stück Brot.

Die erste erhaltene schriftliche Erwähnung von Raclette ist in mittelalterlichen Klosterhandschriften aus den Kantonen Obwalden und Nidwalden zu finden.

Wesentliches Element – neben dem kulinarischen Genuss – ist die Geselligkeit in der Gruppe.

 
 

Die RacletteBar kommt zu Ihnen!

Für Anlässe  jeglicher Art - Großanlässe, Firmenfeiern, Vereinsanlässe, Dorffeste, private Feiern
- von klein bis gross. Die  Personenzahl ist flexibel und Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern.

Kompakt, mobil, individuell und mit allem auf der Ladefläche, was sie für ein rund um gelungenes Raclette Catering benötigen. Bedienung und Service natürlich eingeschlossen.

Fragen Sie uns an! Wir kommen gerne zu Ihnen.


Unsere RöschtiBar – erleben Sie sie live beim "Schliere lacht"

Neben der RacletteBar gibt es seit 3 Jahren auch die RöschtiBar. Bisher exklusiv beim Zürcher Wienachtsdorf, können Sie jetzt unsere leckeren Röschti auch schon vor Weihnachten kosten – beim Schlierefäscht 2019.

Wir machen "Röschti mal anders" ... knusprig goldbraun gebratene Röschti-Taler in zahlreichen Variationen. Lassen Sie sich von der neuen Interpretation des helvetischen Klassikers überraschen. Ein paar Eindrücke der RöschtiBar finden Sie bei unseren Fotos und Referenzen.

Es lohnt sich nicht nur wegen der RöschtiBar zum Schlierefäscht zu kommen - von einer Multimedia-Wassershow über Musikgäste, wie Marc Sway, bis zu tollen Kinder-Programmen, wie "Die MUGG's", u.v.m.
Es ist für jeden etwas dabei!

Das gesamte Programm finden Sie hier.

 

Erleben Sie die RacletteBar live!

Folgt uns auch auf Facebook @RacletteBar, um über aktuelle Events informiert zu sein!